band1
DIVIDE
Two Man Raw Death Metal

Die Kieler Divide machen seit 2009 Death Metal vom Feinsten mit einer Prise Black und Thrash und sind schon längst eine feste Größe in der Szene und waren bereits 2017 bei uns zu Gast. Gerade erst von ihrer knapp 3-monatigen Europa und Südamerika Tour zurück, haben sich Drummer Moritz und Sänger/Gitarrist Daniel für das MOSH IM MAI etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ganz exklusiv wird das Duo das Festival mit einem „2-HEADED DEATH PIT“ eröffnen! Das bedeutet die beiden Jungs werden ihr Set sich gegenüberstehend mitten im Publikum spielen und euch ordentlich die Köpfe wegpusten! Also: Früh da sein und diese einmalige Chance auf gar keinen Fall verpassen!

2016 haben wir Euch Endseeker noch als exklusiven Newcomer beim MOSH IM MAI präsentiert und jetzt haben es die Jungs schon zu internationaler Bekanntschaft gebracht. Da lassen wir uns es doch nicht nehmen, das Qintett noch einmal zu uns einzuladen! Die Hamburger Jungs um Lenny (Vocals), Jury (Guitars), Ben (Guitars), Torsten (Bass) und Andre (Drums) haben sich 2014 gegründet und haben im September 2019 ihr zweites Album „The Harvest“ weltweit über Metal Blade veröffentlicht. ENDSEEKER hauchen dem Old School Swedish Death Metal der 90er Jahre neues Leben ein und werden auch von Metal Hammer und Co. begeistert gefeiert. Auf keinen Fall verpassen!

band3
Messticator
Death Metal

Mit Messticator präsentieren wir Euch einen richtig heißen Newcomer: Erschaffen im Jahre 2019 ist der Messticator gekommen um zu richten. Ihr könnt weglaufen, aber der Messticator ist schneller. Ihr könnt mit aller Härte kämpfen, aber der Messticator kämpft härter. Death Metal aus dem dunklen, kalten Norden Deutschlands. Die Jungs um Phil (Bass/Vocals, ex-Devariem), Marvin (Guitars, Atrocious Emanation) und Maik (Drums, ex-Devariem) werden ihre Live-Premiere ganz exklusiv beim MOSH IM MAI 2020 feiern und euch ordentlich einheizen!

band4
NEVER BOW DOWN
Hardcore/Metal

Die Modern Metaller von NeverBowDown haben sich 2017 gegründet und haben 2019 mit Mossa (Drums – ex-BGT, ex-Dreadlink, Kill Frame, Indikon Lead), Timo (Guitars – ex-Morbus Down), Andreas (Guitars – Ginst, Kvael), Jan (Bass – ex-8ExPain) und Phil (Vocals – ex-8ExPain) ihr finales Line-Up gefunden. Nachdem sie beim Shamrock’n’Metalbash in Neumünster ihr Debüt gefeiert haben, werden sie Euch ihren fetten Mix aus Metalcore, Hardcore, Punk und Deathmetal beim MOSH IM MAI erstmals auf großer Bühne um die Ihren hauen!

band5
REZET
Speed/Thrash Metal

Zum ersten Mal dürfen wie die großartige Schleswiger Combo REZET live beim MOSH IM MAI begrüßen! Die 2004 gegründete Truppe um Ricky Wagner (Lead Guitar, Vocals), Bastian Santen (Drums, Back-Up Vocals), Bjarne Otto (Bass Guitar, Back-Up Vocals) und Heiko Musolf (Lead Guitar, Back-Up Vocals) machen einen feinen Mix aus Speed und Thrash Metal und haben es auch schon auf die Bretter des Wacken Open Air und internationale Bühnen geschafft (u.a. USA, China und Russland). 2019 haben sie ihr neuestes Album „DEAL WITH IT“ veröffentlicht, sind mit Overkill, Destruction sowie Flotsam and Jetson auf großer Europatour gewesen und arbeiten aktuell sogar schon an neuem Material für den nächsten Release. Vielleicht habt ihr ja Glück und es gibt beim MOSH IM MAI schon ein paar neue exklusive Tracks zu hören? Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

2018 hatten Jarl ihre exklusive Live-Premiere beim MOSH IM MAI und haben sich der Challenge gestellt, als brandneuer Act das Festival zu eröffnen – und was sollen wir sagen… sie haben dafür gesorgt, dass ihr uns gleich zum Einlass die Bude eingerannt habt! So viel Mut will belohnt werden und somit konnten wir es uns nicht nehmen lassen, JARL als Dankeschön ein weiteres Mal bei uns einzuladen! Die Neumünsteraner um Flo (Vocals, Black Unicorn), Patrick (Drums), Dennis (Guitars, ex-Noise Forest, Extinct, Das Beben), Martin (Guitars) und Stefan (Bass, Black Unicorn) machen urigen Black Metal mit Pagan und Death Einflüssen, wie er düsterer kaum werden kann und haben 2019 ihr Debüt „Wiedergänger“ veröffentlicht! Das wird fett!

band7
SURFACE
Thrash/Death Metal

Surface Hamburg wurde Anfang 2010 von Marco Bechreiner (Drums) und Tom Robinson (Guitars/Vocals) gegründet und später von Tim Broscheit (Bass/Backing-Vocals) und Johnny Ritter (Guitars) komplettiert. Die Hamburger Jungs spielen einen fetten Mix aus Thrash und Death Metal, inspiriert von der griechischen Mythologie. 2019 haben sie ihr neues Album „River of Souls“ veröffentlicht und sich in der Vergangenheit bereits mit mehreren namhaften Bands die Bretter der Bühnenwelt geteilt, darunter z.B. Kreator, Megadeth, Powerwolf, Hämatom und weitere. Gerade erst kommen Sie von der Tour mit Debauchery, Eisregen und Balgeroth. Am 02.05. dürfen wir SURFACE dann endlich zum allerersten Mal beim MOSH IM MAI in Kiel begrüßen!

 

band8
FINAL BREATH
Melodic Thrash Metal

Das 1993 gegründete Urgestein von Final Breath komplettiert das Line-Up vom MOSH IM MAI 2020! Die Truppe hat seinerzeit schon die Europäische Metalszene unsicher gemacht und auf namhaften Festivals wie dem Summer Breeze und Party.San geballert.
Nach über 10 Jahren Bandgeschichte wurde es ab 2006 ruhig um die Band, bevor sie 2017 mit neuem Sänger jetzt wieder wieder durchstarteten.
Das Quartett um Patrick Gajda (Vocals), Jörg Breitenbach (Guitars), Thomas Wissel (Bass) und Heiko Krumpholz (Drums) haben Ende 2018 ihr aktuelles Album „Of Death And Sin“ veröffentlicht (gemixt von niemand geringerem als Peter Tägtgren) und liefern damit eine furiose Mischung aus Death und old school Thrash Metal à la Exodus, Testament und Dismember ab.
2020 gehen FINAL BREATH auf große Europa-Tour mit Destruction, Legion of the Damned und Suicidal Angels und ihr habt die Chance, die Jungs für schmales Geld bei uns zu sehen! Das letzte Mal waren Final Breath übrigens vor 10 Jahren in Kiel (KieloWATT 2010!) und werden jetzt exklusiv das MOSH IM MAI 2020 rocken!

 Fleshless standen schon länger auf unserer Liste und wollten dieses Jahr unbedingt bei uns dabei sein, bevor sie einen Tag später beim Netherlands Deathfest alles zermörteln! Nachdem ein noch geplanter Überraschungs-Act leider absagen musste, können wir Euch mit Fleshless einen mehr als ordentlichen Ersatz und Special Guest präsentieren! Das Tschechische Death/Grind Abrisskommando um Vladimír (Vocals), Michal (Guitar), Luděk (Guitar) und Vitys (Drums) ist seit 1993 unterwegs, hat über 1000 Auftritte gespielt, 9 Alben veröffentlicht (2018 das noch aktuelle Album „Doomed“), und wird zusammen mit den anderen 8 Bands alles in Schutt und Asche legen!

Menü schließen